© Daldrop + Dr.Ing.Huber GmbH + Co. KG

Varipro Personenluftschleuse


Personenluftschleuse Typ PLS

Eine Luftschleuse für Personen ist erforderlich, wenn durch den Zutritt des Reinraumes eine damit verbundene unerwünschte Zustandsänderung der Luftverhältnisse oder das Eindringen von Verschmutzung verhindert werden soll.

Die Personenluftschleuse von Daldrop + Dr.Ing.Huber ist eine komplette anschlussfertige Einheit. Im Wesentlichen besteht sie aus einem lackierten Gehäuse (Edelstahl) mit Ein- und Ausgangs- tür aus Sicherheitsglas, einschließlich federhydraulischem Tür- schließer.

In dafür vorgesehenen Bauteilen sind innerhalb des Stahlblechgehäuses folgende Komponenten eingebaut:
- der einseitig saugende, direktgetriebene Ventilator aus verzinktem Stahlblech,
- die komplett verdrahtete Schalt- und Regeleinheit
- ein HEPA-Filter, Klasse H 14

Optional:
- Vorfilter zur Filterung des Umluftstromes 
- Einbau einer Ionisierungseinrichtung

Unsere Personenluftschleuse arbeitet im Umluftprinzip. Ein Näherungsschalter schaltet den Venti- lator ein. Dabei wird die Luft am Fußboden über ein Gitter angesaugt und über vier Düsenstränge ausgeblasen. Zusätzlich sind an der Schleusendecke noch Ausblasöffnungen angeordnet. Die Lauf- zeit des Ventilators ist über ein Zeitrelais begrenzt. Die Aufenthaltszeit innerhalb der Schleuse wird überwacht und eine eventuelle Unterschreitung durch ein akustisches Signal angezeigt.

Die Ionisierungseinrichtung erhöht die Effektivität des Reinigungsprozesses und verkürzt dadurch die erforderliche Verweilzeit in der Schleuse auf ca. 12 Sekunden.

Optional kann die Luftschleuse mit einem Beleuchtungssystem ausgestattet werden. Durch den op- tionalen Einbau von Endschaltern, Haftmagneten mit Halteplatten sowie der zugehörigen Steuerung wird eine elektrische Türverriegelung ermöglicht.

Die Luftschleuse wird durch eine SPS (speicherprogrammierbare Steuerung) gesteuert.

Technische Daten:
Luftleistung: 1500 m³/h
Motorleistung: 2,2 kW
Spannung: 400 V / 3 Ph. / 50 Hz


       PLS "misting shower"

Personenluftschleuse Typ "misting shower"

zum Binden von Pharmastäuben.

Die Personensluftschleuse "misting shower" ist eine komplette anschlussfertige Einheit, die aus einem lackiertes Gehäuse (Option: Edelstahl) mit Eingangs- und Ausgangstür aus Sicher- heitsglas, einschließlich federhydraulischen Türschließer be- steht. Der Wasseranschluss befindet sich rückseitig.

In dafür vorgesehenen Bauteilen sind innerhalb des Gehäuses folgende Komponenten eingebaut:


- eine komplett verdrahtete Schalt- und Regeleinheit mit allen erforderlichen Elementen gemäß Funk- tionsbeschreibung;
- 16 senkrecht installierte Düsen (4 pro Ecke) in verschiedenen Querschnitten erhältlich
- ein elektrisches Verriegelungssystem für die Eingangs- und Ausgangstür mit Endschaltern, Haft- magneten und Kontrolllampen.
- eine Pumpe zur Erhöhung des Wasserdrucks (Optionaler Einbau).

Die Personenschleuse "misting shower" arbeitet wie folgt:
Nach dem Schließen der Eingangstür wird durch einen Näherungsschalter der Verneblungsprozess mittels Düsen gestartet. Die Sprühdauer wird durch ein Zeitrelais begrenzt. Dieses hat einen Ein- stellungsbereich von 0 bis 60 Sekunden. Während der Sprühdauer sind die Türen durch Haftma- gnete verschlossen. Nach Beendigung des Verneblungsprozesses wird die Entriegelung der Aus- gangstür durch ein optisches Signal angezeigt.

Optional kann die Luftschleuse mit einem Beleuchtungssystem ausgestattet werden. Dieses besteht aus 4 Halogenstrahlern (4 x 30 Watt / 12 V) mit Transformator und Ansteuerung.

Technische Daten
Anschlussdruck für Wasser:            mind. 4 bar


Materialdurchreiche

Materialdurchreiche

bestehend aus einem Gehäuse aus verwindungsfreiem, ge- faltetem Stahlblech mit einer Dicke von 1,25 mm, lackiert in Standardfarbe RAL 9002 oder gemäß Kundenwunsch. Innen ist die Schleuse mit Edelstahl V2a ausgekleidet.

Ein- und Ausgabeseite enthalten eine Tür aus 6 mm dickem Sicherheitsglas mit Türgriff und Scharnieren. Die Türen sind gegenseitig mechanisch verriegelt, um ein gleichzeitiges Öff- nen beider Türen zu verhindern.

Option:
Als Zubehör kann eine elektrische Verriegelung mit Haftmagneten, LED-Anzeigen und Sensortastern geliefert werden. Die Steuerung für die Verriegelung ist in einem Schaltschrank untergebracht, der in der Zwischendecke montiert wird.

Abmessungen:
Breite: 600 mm
Höhe:  600 mm
Länge: 600 mm

Andere Abmessungen sind auf Anfrage erhältlich.




Glossar | Job & Karriere | Kontakt | Impressum | Datenschutz
© 2018 Daldrop + Dr.Ing.Huber GmbH + Co. KG